Wort- und Bildmarke der Softwarelösung Fisbox: ein silberner Würfel mit roten Modulen

Digitale Verwaltung out of the Box

Mit der FISBOX® als moderne, virtualisierte Betriebsplattform bietet die HZD eine standardisierte, flexible Software­-as-­a-­Service-­Lösung (SaaS) für Fachinformationssysteme an – eines der zentralen Werkzeuge zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) und ein wichtiges Mosaik für effiziente Verwaltungsabläufe in der Digitalisierungsstrategie des Landes Hessen.

Mit 50 laufenden Fachinformationssystemen aus unterschiedlichsten Themenbereichen (wie bespielsweise Bergbau, Gentechnik, Budgetverwaltung oder Förderverfahren) ist sie im Land Hessen und in den Kommunen im Einsatz.

Fast monatlich kommen neue Anwendungen oder Überführungen aus veralteten IT-­Systemen hinzu. Die FISBOX® wird stets maßgeschneidert den jeweiligen Anforderungen entsprechend ausgerichtet und kann schnell eingesetzt werden.

Manfred Schehr Produktmanager FISBOX®

Ihr Funktionsumfang optimiert in vielfacher Hinsicht die internen Verwaltungsabläufe. Auch die parallel zu einem Antrags­prozess laufenden Teilprozesse wie Kommunikation, Controlling und Informationsbeschaffung werden vollumfänglich von der FISBOX® unterstützt. Neben einfachen, standardisierten Geschäftsprozessen kann die FISBOX® hochgradig individualisierte, komplexe Geschäftsprozesse abbilden.

Komponenten und Module

Unter dem Dach der FISBOX® bietet die HZD vier Komponenten an: FISBOX® DATA, FISBOX® FLOW, FISBOX® WEB und GISBOX®. Gemeinsam mit zahlreichen Anwendungsmodulen ermöglichen sie eine größtmögliche Bandbreite an Fachinformationssystemen für die Bedarfe einer digitalen Verwaltung.

Die Vorteile der FISBOX® im Überblick

  • Komplettservice zur Entwicklung, Bereitstellung und zum Betrieb von Fachinformationssystemen
  • deutlich günstiger als konventionelle Anwendungsentwicklung
  • schnelle und kostensparende Softwarepflege
  • ständige technische Weiterentwicklung
  • leichte Einbindung in IT-Standards und IT-­Landschaften
  • Flexibilität durch breite Standardfunktionen mit Schnittstellen und individueller Anpassungsfähigkeit
  • hohe Geschwindigkeit bei der Softwareentwicklung durch agiles Vorgehen

Im FISBOX®-Paket enthaltene Services

  • Software­-as-­a­-Servivce (SaaS) mit Serviceüberwachung
  • sicherer Betrieb im HZD-­Rechenzentrum und georedundante Datensicherung
  • Service Level Agreements gemäß HZD-­Standard
  • Speicher in der vom jeweiligen Fachinformationssystem benötigten Menge
  • alle benötigten Lizenzen
  • Betriebs-­, Incident-­ und Releasemanagement für die FISBOX®-­Plattform
  • einfaches Installationsverfahren (ClickOnce) sowie automatische Updates
  • Schulungsplattform (Videos, Handbücher)

Schlagworte zum Thema