Lächelnde junge Frau mit roten Dreadlocks und erhobenem Zeigefinger

Mitarbeiter (w/m/d) Finanzbuchhaltung

Einsatzort ist unsere Zentrale in Wiesbaden.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Kennziffer Z1-22212801), die wir bis einschließlich
7. Oktober 2022 entgegennehmen.

Ihre Aufgaben

  • Sie kontieren Eingangsrechnungen unter Anwendung handelsrechtlicher Vorschriften.
  • Sie verbuchen die Geschäftsvorfälle der HZD in der laufenden Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung.
  • Sie wirken bei Monats- und Jahresabschlüssen (Saldenabstimmungsverfahren, Aufwands- und Ertragskonsolidierung sowie Abgrenzungsbuchungen) mit.
  • Sie sind zuständig für die Administration und Leistungskontrolle von Fremdleistungsrechnungen unter Beachtung haushalterischer Rahmenbedingungen sowie die Leistungsfreigabe in SAP zur Zahlbarmachung einschließlich Clearingstelle.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung in der Finanzbuchhaltung.
  • Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung, insbesondere in der Prüfung und Buchung von Eingangsrechnungen.
  • Sie besitzen über gute Kenntnisse in SAP R/3 (Module FI, MM).
  • Sie bringen Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit MS-Office-Produkten (Excel, Word, Outlook) mit.
  • Leistungsbereitschaft, Termintreue und ein gutes Zahlenverständnis zeichnen Sie aus.
  • Kooperationsfähigkeit, Eigenverantwortung sowie Gewissenhaftigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

  • Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
  • Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr
  • Eine Stelle der Entgeltgruppe 9a TV-H mit einem auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag

Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung.

Unsere allgemeinen Einstellungskriterien

Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die wir bis einschließlich 07.10.2022 entgegennehmen. Senden Sie uns dazu bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: job@hzd.hessen.de (Betreff: Kennziffer Z1-22212801)

Bewerbungsfragen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer Z1-22212801 an: job@hzd.hessen.de.

Alternativ stehen die nachfolgend genannten Ansprechpersonen für telefonische Auskünfte zur Verfügung.

Abbildung der Logos Familienfreundlicher Arbeitgeber, Top4Women, Digital Champion Female Recruiting, Kununu Top Company, Kununu_Freundin und Focus Business Top-Company

Schlagworte zum Thema