Effiziente IT für die Verwaltung

Die Verwaltung stellt spezifische Anforderungen an das Know-how eines IT-Dienstleisters. Gleichzeitig muss dieser mit den Entwicklungen am IT-Markt Schritt halten und wirtschaftlich konkurrenzfähig sein. In diesem Spannungsfeld bewegt sich die HZD seit 50 Jahren, hier hat sie ihre Stärken entwickelt und kontinuierlich ausgebaut.

selbstverständnis2.png

Besprechungsraum
Blick in einen Besprechungsraum der HZD

Die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung steht seit 50 Jahren der Hessischen Landesverwaltung in allen Fragen rund um die Informations- und Kommunikationstechnik verlässlich zur Seite. Mit unserem Know-how planen, implementieren und betreiben wir moderne IT-Technik innerhalb komplexer Zusammenhänge. Mit dem Blick auf die strengen Datenschutz-, Sicherheits- und Vergaberichtlinien der öffentlichen Verwaltung gestalten mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern IT-Lösungen aus einer Hand zu wettbewerbsfähigen Preisen. Hohe Verfügbarkeits- und Performancewerte belegen die gute Qualität unserer Arbeit an einer Vielzahl von IT-Projekten und Verfahren der Hessischen Landesverwaltung.

Als Full Service Provider sind wir der starke Partner an der Seite unserer Kunden, die wir bei der Umsetzung der IT-Strategie des Landes mit allen Kräften unterstützen. Hessen ist bundesweit Vorreiter beim E-Government. Wir sind stolz auf den Beitrag, den wir dazu leisten.

Hessen-Suche