Wettbewerbsfähige Lösungen von A - Z

Informationstechnologie für die Hessische Landesverwaltung und in bundesweiten Kooperationen.

A - H       H - S       S - Z

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Sharepoint
SharePoint-Teamräume im Extranet

Der SharePoint Server im Extranet ist eine moderne webbasierte Plattform zur informellen Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen mit externer Beteiligung, z. B. mit Personen außerhalb der Hessischen Landesverwaltung. Die Teamräume im Extranet bieten eine komfortable Möglichkeit der virtuellen Zusammenarbeit mit einer gemeinsamen Dokumentenablage. Der Zugriff auf die Daten ist rund um die Uhr und von jedem Internetzugang möglich.

Sharepoint Symbol
SharePoint 2010 - Teamräume in der ITSHESSEN

SharePoint ist seit März 2008 ein eingeführtes Produkt in Hessen. Seit März 2012 ist das Nachfolgeprodukt SharePoint Server 2010 im Einsatz. Sharepoint ist eine webbasierte Plattform mit vielen Funktionen u. a. Dokumentenmanagement, leistet Integration der Office Produktfamilie in die Arbeitsabläufe sowie die Einbindung von Anwendungen und Informationen aus anderen Quellen und ist weiterhin Entwicklungsplattform für Fachverfahren.

Videokonferenz
Videokonferenz für die Landesverwaltung

Ob landes- oder bundesweit, verwaltungsintern oder mit Externen: Für jede Verbindungsvariante bietet der Videokonferenz-Dienst eine passende professionelle Lösung in HD-Qualität. Um den breiten Bedarf nach zusätzlichen Funktionen, wie Videokonferenz am Arbeitsplatz in Kombination mit Desktopfreigabe und Präsenzinformationen, zu decken, soll die landesweite Videokonferenz-Lösung zukünftig durch das Produkt Microsoft Lync ergänzt werden.

Virenschutz
Zentrales Virenschutz-Management

Die allgemein zunehmende Bedrohung durch Schadsoftware macht auch vor den IT-Systemen der öffentlichen Verwaltung nicht halt. Um diese erfolgreich abzuwehren, ist ein koordiniertes Vorgehen in der Hessischen Landesverwaltung notwendig. Ein zentral angelegtes Virenschutz-Management unterstützt die einzelnen Dienststellen bei der koordinierten Abwehr von Bedrohungen durch die Schaffung eines einheitlichen Sicherheitsniveaus

WTS-Desktop
WTS

Die HZD unterstützt mit dem Einsatz von WTS eine zentrale dienststellenübergreifende Bereitstellung von Verfahren und eine einheitliche Verfügbarkeit der Applikationen auch für eine große Anzahl von Anwendern.

Seiten