Einfacher umsteigen

Die IT-Fortbildung des Landes Hessen unterstützt die Beschäftigten der Dienststellen bei der Einführung des HessenPC 3.0 mit Informationsveranstaltungen, zielgruppenorientierten Seminarangeboten und Online-Hilfe.
    Informationsveranstaltungen

    Die Dozenten/innen kommen zu Ihnen in die Dienststelle und stellen in einer Livedemo entlang der vorliegenden HessenPC 3.0 Konfiguration die Neuerungen in Windows 10 und Office 2016 vor. Eine PowerPoint Präsentation bietet eine Zusammenfassung des Vortrags. Inhalte und Schwerpunkte der Informationsveranstaltung werden Ihren Vorstellungen angepasst. Sie dauert zwischen 90 Minuten und 3 Stunden (inkl. Pause), je nachdem, welche Inhalte vermittelt werden sollen. Der Termin wird individuell vereinbart. Die Gebühr wird nach LEV ermittelt.

    Schulungsplanung, Beratung, Anmeldung:
    Hessische Zentrale für Datenverarbeitung
    - IT-Fortbildung -
    Seminarorganisation
    Claudia Trautwein
    Sabine Wünsche
    Telefon: 0611 / 340 1840
    Telefax: 0611 / 340 1860
    E-Mail: it-fortbildung@hzd.hessen.de

    Offenes Seminarangebot

    Maßgeschneidert auf den HessenPC 3.0 hat die IT-Fortbildung Hessen verschiedene Seminare für den Umstieg entwickelt. Die Inhalte der Seminare wurden dabei auf die Anforderungen des HessenPC ausgewählt.

    Die Seminare richten sich an Anwender/innen, Vorortbetreuer/innen oder Administratoren/innen

    Diese Seminare bieten wir in „offenen“ Seminaren in der HZD zu festen Terminen an.

    Seminar in der HZD Dauer Termine Gebühr pro Teilnehmer
    Umstieg auf Windows 10 und Office 2016 für Anwender/innen 1 Tag

    28.03.2018

    26.04.2018

    13.06.2018

    215 Euro
    Umstieg auf Windows 10 und Office 2016 für VOB 2 Tage

    18./19.04.2018

    08./09.05.2018

    20./21.06.2018

    430 Euro
    Umstieg auf Windows 10 und Office 2016 für Administratoren 2 Tage Inhalte und Termine werden noch veröffentlicht. 560 Euro

    Schulungsplanung, Beratung, Anmeldung:
    Hessische Zentrale für Datenverarbeitung
    - IT-Fortbildung -
    Seminarorganisation
    Claudia Trautwein
    Sabine Wünsche
    Telefon: 0611 / 340 1840
    Telefax: 0611 / 340 1860
    E-Mail: it-fortbildung@hzd.hessen.de


    Inhouse Seminare

    Wenn diese Seminare als Inhouse Seminare vor Ort in Ihrer Dienststelle durchgeführt werden sollen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Trainingspartner Com training und services.

    Ansprechpartner und Beratung:
    Com training and services AWMa GmbH & Co KG
    Ansprechpartner/in:
    Andrea Schorch
    Marco Zimmermann
    Binger Str. 14-16
    55122 Mainz
    Telefon: 06131/ 907050
    E-Mail: schulung@com-mainz.de
    Web: www.com-mainz.de

    Online-Hilfe

    Mit dem Rollout des HessenPC 3.0, Release 7.09 wird eine zusätzliche Online-Hilfe für die neuen Office Produkte ausgerollt. Die Office Anwendung erhalten ein zusätzliches Register „QuickTipps“. Hier findet man:

    • schlagwortbasierte Hilfen
    • kleine Lernvideos
    • Unterlagen zu Grund- und Aufbauthemen
    • einen individuellen „Lernraum“

    Schulungsplanung, Beratung, Anmeldung:
    Hessische Zentrale für Datenverarbeitung
    - IT-Fortbildung -
    Seminarorganisation
    Claudia Trautwein
    Sabine Wünsche
    Telefon: 0611 / 340 1840
    Telefax: 0611 / 340 1860
    E-Mail: it-fortbildung@hzd.hessen.de