INFORM 3-19

Inform 3-19_Titel-660-371.jpg

Inform 3-19 Titelbild
Inform 3-19

Damit alle Menschen, unabhängig ihres Alters, ihrer Bildung oder ihrer Einschränkung, gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können, müssen Barrieren abgebaut werden – nicht nur bei Gebäuden, sondern auch in der IT. Hessen agiert als Vorreiter bei diesem Thema und hat als erstes Bundesland die Stelle einer Landesbeauftragen für barrierefreie IT ins Leben gerufen. Über die Aufgaben und Herausforderungen dieses Amts spricht INFORM mit der Landesbeauftragten für barrierefreie IT, Prof. Dr. Erdmuthe Meyer zu Bexten. Warum das Thema immer mehr an Bedeutung gewinnt und wie barrierefreie IT Stück für Stück Einzug in die Hessische Landesverwaltung hält, zeigt die aktuelle Ausgabe der INFORM.

Weitere Themen in der neuen Ausgabe der INFORM:

  • Digitalministerin Kristina Sinemus über ihre Digitalstrategie für Hessen
  • behördenübergreifendes Identity und Access Management
  • elektronischer Gehaltszettel: digitale Zustellung des Bezügenachweises
  • Einblicke ins Traineeprogramm der HZD
Downloads: 

Inform 3-2019_barrierefrei_final.pdf

SERVICE