INFORM 3-17

Inform 3-17_660-250.jpg

Inform 3-17
Inform 3-17

2017 führt Hessen den Vorsitz des e2-Verbundes, in dem sich sechs Bundesländer zusammengeschlossen haben, um die im „eJustice-Gesetz“ (2013) verpflichtend festgeschriebenen Ziele bis 2022 umzusetzen. In dieser Ausgabe der INFORM schauen wir auf das ergonomisch-elektronische e2-Produkt, auf die in der HZD entwickelte Plattform e2P und die Bedeutung für die IT-Infrastruktur im Rechenzentrum.

Außerdem: 

  • Interview mit Ingrid Richter, seit Mai dieses Jahres Präsidentin der IT-Stelle der hessischen Justiz in Bad Vilbel
  • Hausbesuch an der TU Darmstadt, wo die KI-Grundlagenforscher um Prof. Dr. Iryna Gurevych Sprache auswertet, interpretiert und Computern das Denken beibringt
  • Digitale Steuerverwaltung und KONSENS: Das Kapazitätsmanagement-Team der HZD testet „Machine Learning“-Methoden
  • Ein kurzer Ausblick auf die HZD-Hausmesse am 30.November 2017
Downloads: 

INFORM 3-17.pdf

SERVICE