Die HZD in Zahlen

Zwei Standorte Wiesbaden, Hünfeld
Mitarbeiter*innen 1.029
Frauenanteil 34 Prozent

Neu eingestellte Beschäftigte in 2020

138
Dual Studierende 73
Teilnehmer*innen an der ersten digitalen HZD-Dienstversammlung (November 2020) 840

HessenPC der Landesverwaltung im Clientmanagement – am Büroarbeitsplatz sowie im mobilen Einsatz

74.000
IT-Projekte 89
Verfahren 125
Angeschlossene Dienststellen, Schulen und Schulträger 2.300
Schulungsteilnehmer*innen in Online- und Präsenzschulungen 4.000
Anrufe beim IT-Service Desk 45.000
Gedruckte Seiten im HZD-eigenen Druckzentrum 65 Millionen
Aktive Ports in 453 Dienststellen für die Telefonie-Lösung HessenVoice 47.500
Changes pro Jahr (Veränderung bzw. Anpassung der IT-Infrastruktur) 37.000
Aufrufe der Mitarbeiterportals des Landes in 2020 20 Millionen
Netzwerkanschlüsse (Ports) in LAN und WAN 230.300
Für die hessische Landesverwaltung umgesetzte Internetauftritte 111
Zu digitalisierende Leistungen im OZG (Onlinezugangsgesetz)-Kontext 600

Hessen-Suche